Terminalprogramm der IT-Serie

IT 400

Die IT-Serie von ISGUS wurde entwickelt als kommunikative Komponente der Komplettlösung ZEUS® für alle Anwendungsbereiche zukunftsorientierten Zeitmanagements. Die Software der Systemfamilie ZEUS® und die IT-Terminals ergänzen sich zu einem ganzheitlichen System. Sie sind jederzeit kompatibel und unterstützen alle vorhandenen Möglichkeiten.

Am IT-Display, über Touch-Screen, per E-Mail, über ISDN-TK und Handy, Intranet und Internet erhalten die Mitarbeiter Auskunft über Urlaubsplanung
und Zeitkonten, korrigieren vergessene oder falsche Buchungen oder verteilen die Personalzeit auf Projekte und Aufträge.
Die Informationen und Funktionen stehen in benutzerabhängigen Sprachvarianten zur Verfügung.

Der RCO-Kunde kann sich je nach Funktion und gewünschtem Informations- und Bedienungskomfort für Terminals mit unterschiedlichen Tastatur-, Display- und Leser-Varianten entscheiden. Für berührungslose Leseverfahren sind modernste Technologien wie HITAG, MIFARE, LEGIC verfügbar ebenso wie Geldkarte, Infrarot-Sicherheitsausweis etc.

Daten sicher und vollständig erfassen, Buchungen genehmigen oder korrigieren, Türen öffnen und überwachen, Gutmengen und Ausschuss rückmelden, Fehlzeiten planen – mit der IT-Serie werden Ideen zur Praxis.

 

Die Terminals der Serie IT 400

IT 410

öffnen und überwachen Türen, steuern Aufzüge, leiten Mitarbeiter und Besucher und schützen Werte und Know-how.
Zutrittsleser in Lichtschaltergröße, im SSS-Siedle Einbauformat mit integrierter oder externer Türsteuerung passen in jedes Sicherheitskonzept.
Als Standalone-Lösung bietet ISGUS zur Türöffnung die Terminals IT 420/430 (o. Abb.).

 

Biometrie

IT 400

Höchstmögliche Sicherheit wird durch Verifikation mit dem biometrischen Fingerprint Terminal IT 400 FP erreicht.
Der Benutzer identifiziert sich mit seinem Ausweis.
Danach verifiziert das System anhand des Fingerabdrucks, ob der Benutzer mit dem Ausweisinhaber übereinstimmt.

 

Die Terminals der Serie IT 800

IT 800

für Zeiterfassung, BDE, Zutrittskontrolle und Information erfassen einfach und schnell „Kommt/Geht-Buchungen“, Fehlzeiten oder Kostenstellen, informieren den Benutzer minutenaktuell über alle Zeitkonten, die letzten Buchungen, Resturlaub und individuell hinterlegte Textnachrichten.
Auswertungen (z.B. das persönliche Monatsjournal) werden am Terminal direkt angefordert und vom System als Liste oder per E-Mail zugestellt.
Als Zutrittskontrollzentrale (ZKZ) können bis zu 4 Subleser der Serie IT 400 angeschlossen werden.

 

Die Terminals für Betriebsdatenerfassung

sind sicher und praxisorientiert bedienbar. Neben dem gesamten Spektrum der Personalzeiterfassung, buchen Sie Auftragspositionen, Sammelaufträge, Mehrmaschinenbedienung und Auftragsübergabe bei Schichtwechsel.
Die Eingabe von Fertigungsund Auftragsdaten erfolgt schnell und sicher über die Industrietastatur und/oder Barcode-Scanner.
Die Online- Plausibilitätsprüfung direkt bei der Datenerfassung gibt zusätzlich Sicherheit.

Die Terminals der Serie IT 900

IT 900

stehen für die Kommunikation im direkten Dialog zwischen Personal und System, Mitarbeiter und Management, für Information und Funktion.
Jederzeit verfügbare, zeitaktuelle beliebige Informationen aus Zeitwirtschaft und BDE, die schnell und einfach abrufbar sind wo immer ein IT-Terminal 900 oder ein plattformunabhängiger ZEUS®Client installiert sind.
PC-Technologie, die nach modernsten Gesichtspunkten entwickelte Java-Oberfläche und die brillante Auflösung des VGA Touch-Screen eröffnen neue Perspektiven der Kommunikation mit Ihren Mitarbeitern.
Für die mobile Datenerfassung stehen „handheld“ Terminals mit Barcode-Scanner und Tastatur zur Verfügung.