ZEUS®visitor

ZEUS®visitor schließt die Lücke zwischen Empfang oder Werkstor und dem Sicherheitsmanagement oder der Zeitwirtschaft. Verirrte Besucher gehören damit genauso der Vergangenheit an, wie die Personenbegleitung oder Personenabholung. Bereiche für den Publikumsverkehr sind abgegrenzt von den Räumen oder Büros der eigenen Mitarbeiter.

Jeder Besucher erhält beim Betreten des Geländes einen Ausweis, der im Rahmen seiner zeitlichen Gültigkeit Zutritt zu den Bereichen und Räumen gewährt für die der Gast die Berechtigung hat.

Entsprechend schnell, einfach und sicher kann das System nach einer kurzen Einweisung vom Pförtner, vom Sicherheitsdienst oder vom Empfangspersonal bedient werden.

Unterlagen anfordern

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.